Seit 35 Jahren ist die stellvertretende Pflegedienstleiterin und Teamleiterin für die Patienten tätig und trägt dazu bei, dass sie Unterstützung erhalten und trotz Pflegebedürftigkeit so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung bleiben können.

Für ihre Arbeit bedankten sich Angelika Ochs, Geschäftsführerin der Caritas Rhön-Grabfeld (links) und Pflegedienstleiterin Monika Müller. Beim Patientenfest verbrachten alle Gäste einen vergnügten Nachmittag bei einer Andacht, Bewirtung, Musik und lustigen Sketchen.