Am Samstagnachmittag war ein 41-jähriger Pkw-Fahrer auf der Bundestraße 279 von Wegfurt in Richtung Fulda unterwegs. Das Fahrzeug fiel auf, weil es in Schlangenlinien fuhr und auch teilweise auf die Gegenfahrbahn geriert.

Eine Polizeikontrolle erfolgte auf einem Parkplatz bei Bischofsheim. Der durchgeführte Alko-Test ergab einen Wert von über zwei Promille. Nach erfolgter Blutentnahme wurde der Führerschein des Mannes sofort sichergestellt.