Eine 31-jährige Frau war am Dienstag um 12.05 Uhr auf der Sondheimer Straße in Richtung Kreisel unterwegs. Als die Frau mit ihrem Pkw in den Kreisverkehr einfuhr, um Richtung Bahnhof wieder auszufahren, kippte eine Schüssel Obstsalat, die im Fußraum des Fahrzeuges stand, um.

Die Frau beugte sich sofort hinüber, um ihre Schüssel wieder aufzustellen. Dadurch fuhr sie mit ihrem Pkw links auf die dortige Verkehrsinsel und beschädigte das dortige Verkehrszeichen. Die Unfallverursacherin stand aufgrund des Geschehens derart unter Schock, dass sie vom Rettungsdienst in die Kreisklinik nach Neustadt eingeliefert werden musste. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.