Im Laufe des Mittwochs ist ein Unbekannter durch ein Fenster in ein Wohnhaus in Bad Neustadt eingestiegen, wie die Polizei berichtet. Der Einbrecher entwendete eine Münzsammlung und entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kripo Schweinfurt hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen.

Dem Sachstand nach muss sich der Einbruch in der Bündstraße im Ortsteil Brendlorenzen im Zeitraum zwischen 07.15 Uhr und 14.15 Uhr ereignet haben. Der Täter öffnete gewaltsam ein Kellerfenster und gelangte offenbar so ins Innere des Einfamilienhauses. Auf der folgenden Suche nach Wertgegenständen fiel dem Unbekannten die Münzsammlung im Wert von einigen tausend Euro in die Hände.

Wer am Mittwoch in der Bündstraße in Brendlorenzen etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich bei der Kripo Schweinfurt unter der Telefonnumer 09721/202-1731 zu melden.