Am Freitag gegen 19:58 Uhr befuhr ein 81-jähiger Pkw-Fahrer aus Thüringen mit seinem Audi A 3 die Autobahn 71 und fuhr auf die Tank- und Rastanlage Mellrichstädter Höhe. Weil er sich verfahren hatte, fragte er dort laut Polizeibericht nach, wie er auf die andere Richtungsfahrbahn wechseln könne. Ihm wurde erklärt, dass er bis zur nächsten Anschlussstelle Mellrichstadt fahren muss. Dort könne er ausfahren und dann wieder auf die Autobahn auf die andere Richtungsfahrbahn auffahren.

Nach ersten Ermittlungen wendete der Audi-Fahrer jedoch an der Anschlussstelle Mellrichstadt auf der Fahrbahn, berichtet die Polizei weiter.


Erste entgegenkommende Autofahrer können ausweichen


Als der Pkw quer auf der Fahrbahn stand, konnte der Fahrer eines VW-Golf, der mit insgesamt vier Personen besetzt war, abbremsen und rechts an dem quer stehenden Audi vorbeifahren. Einem anderen Pkw, der mit wesentlich höherer Geschwindigkeit den VW-Golf überholte, gelang es gerade noch, links an dem quer stehenden Audi vorbeizufahren.

Nach dem Wenden, wozu der Audi-Fahrer wohl auch etwas zurücksetze, fuhr der 81-Jährige als Geisterfahrer auf dem linken Fahrstreifen in die falsche Richtung. Hierbei kamen ihn zwei Pkw entgegen, die aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens den rechten Fahrstreifen befuhren, so dass es hier zu keiner Gefährdung kam.


Polizei stoppt Verkehr an Rastanlage


Unmittelbar nach dem ersten Notruf bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken hatte eine Streife der Polizeiinspektion Mellrichstadt den Fahrzeugverkehr vor der Rastanlage angehalten, so dass dem Geisterfahrer keine weitere Verkehrsteilnehmer mehr entgegen fahren konnten. Der Falschfahrer wurde dann an der Rastanlage von der Autobahn geleitet. Die weitere Sachbearbeitung wurde von der VPI Schweinfurt-Werneck übernommen.

Der Führerschein des Falschfahrers wurde sichergestellt.

Zeugen, insbesondere der Fahrer, der dem quer stehenden Fahrzeug gerade noch ausweichen konnte, werden gebeten, sich mit der VPI Schweinfurt-Werneck, Tel. 09722-94440 in Verbindung zu setzten.