Wenn bis Ende September der Rhabarber gepflanzt oder geteilt wird, kann er bereits im nächsten Frühjahr wieder geerntet werden. Mit der Arbeit sollte man allerdings erst dann beginnen, wenn sich die Blätter gelb werden.

Auch Stockrosen können jetzt noch gepflanzt werden. Es ist angebracht, sie in kleinen Gruppen zu verteilen. So verleiht man dem Grundstück mit den Blütenkerzen der Stockrosen im nächsten Jahr ein wenig den Eindruck eines Bauerngartens.

Fuchsien kann man jetzt mithilfe von etwa 10 Zentimeter langen Kopfstecklingen vermehren. Dabei sollten aber keine blühenden Triebe genommen werden. Eventuell sind die Blüten auszubrechen. Auch bei Geranien ist ebenfalls noch eine Stecklingsvermehrung möglich.