Bei einem Unfall in Nürnberg ist am Dienstagmorgen eine Schülerin leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. Die Polizei sucht die Frau, die das Mädchen mit ihrem Auto erfasst hat.

Die noch unbekannte Frau war kurz nach 7 Uhr mit einem weißen Auto in der Pettenkoferstraße unterwegs und bog in die Heisterstraße ab. Dabei erfasste sie mit dem Auto die Schülerin, die daraufhin stürzte. Die Frau stieg aus, erkundigte sich nach dem Befinden des Mädchens. Die Schülerin gab an, dass sie keine Schmerzen spürte. Die Frau fuhr mit ihrem Auto nach dem Gespräch weiter.

Erst im Laufe der vergangenen Tage machten sich die Folgen des Unfalls bemerkbar.

Die an dem Verkehrsunfall beteiligte Kraftfahrerin oder Zeugen, die zum Sachverhalt oder zur Fahrerin Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer 09 11/65 83 - 15 30 in Verbindung zu setzen.