Kurz vor 01:00 Uhr wurde ein Zeuge durch einen lauten Knall geweckt und bemerkte den Brand eines Gartenhauses in der Kleingartenanlage am Dreitorweg. Der Brand hatte von einer Gartenhütte auf eine angrenzende Blechhütte übergegriffen, worin eine Propangasflasche stand, die durch die Hitze explodiert war. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Der entstandene Sachschaden wird nach ersten Schätzungen mit etwa 15.000 Euro beziffert.

Die Schwabacher Kripo hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache übernommen und bittet eventuelle Zeugen, die Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden. / Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell