Kurz nach 12:00 Uhr wurde Polizei und Rettungsdienst verständigt, da ein Zeuge beobachtet hatte, dass nördlich von Detwang ein Landwirt mit seinem Traktor verunglückt war. Er war laut dem Zeugen westlich der Tauber einen steilen Hang hinabgefahren, wobei der Traktor umkippte und den Fahrer überrollte.

Ein Rettungshubschrauber landete am Unfallort, doch der 68-Jährige Landwirt war so schwer verletzt, dass er trotz Reanimationsmaßnahmen durch einen Notarzt noch vor Ort verstarb. Die Angehörigen werden von einem Notfallseelsorger betreut. / Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell