Gegen 21:15 Uhr bog ein 29-Jähriger mit seinem Pkw BMW von der Sulzbacher Straße kommend nach links auf den Rathenauplatz ab. Dabei kam es zur Kollision mit einem Pkw Mercedes, dessen Fahrer (24) unter Alkoholeinfluss stand. Die beiden Fahrzeuglenker blieben unverletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 5.000 Euro.

Auf Grund widersprüchlicher Aussagen ist bislang unklar, aus welcher Richtung der 24-Jährige mit seinem Mercedes kam und welchen Fahrstreifen er befuhr. Die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg bittet nun Zeugen, insbesondere unbeteiligte Verkehrsteilnehmer die ihre Hilfe angeboten haben sollen, sich unter der Telefonnummer 0911 6583 - 1530 zu melden. / Robert Sandmann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell