Beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen ist am Mittwochmorgen ein Autofahrer gestorben.

Der 53 Jahre alte Opel-Fahrer geriet aus bislang unbekannten Gründen zwischen Büchenbach und Rednitzhembach (Landkreis Roth) in den Gegenverkehr und prallte mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Während der Lkw-Fahrer nach bisherigen Polizeierkenntnissen nur leicht verletzt wurde, kam für den 53 Jahre alten Opel-Fahrer jede Hilfe zu spät. Er starb noch an der Unfallstelle. Warum der 53-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte, war zunächst unklar.
Laut der Agentur News5 wurde das Auto seitlich getroffen, der Lkw rutschte nach dem Aufprall von der Straße in den Graben.

Die Polizeiinspektion Roth hat den Unfall aufgenommen und einen Sachverständigen hinzugezogen.

Die Staatsstraße war zwischen den Ortschaften Pfaffenhofen und Rednitzhembach gesperrt.