Wie die Polizei berichtet, trat der unbekannte Menn gegen 21.15 Uhr von hinten an die Rentnerin heran, als sie gerade vor der Haustür im Innenhof des Mehrfamilienhauses in der Schweppermannstraße in der Nürnberger Nordstadt stand.

Der Täter hielt der Frau den Mund zu und nahm ihre Handtasche, die an ihrem Rollator hing. Danach schubste der Unbekannte sein Opfer zu Boden und floh in Richtung Friedrich-Ebert-Platz.

In der Handtasche befanden sich persönliche Papiere, Schlüssel und einige Euro Bargeld. Eine Fahndung nach dem unbekannten Täter, der etwa 170 cm groß und schlank sein und eine rote Jacke getragen haben soll, blieb erfolglos.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefonnummer 0911 2112-333 entgegen. dvd