Die Frauen waren gemeinsam gegen 8.40 Uhr auf dem Fußweg neben dem Waldstück an der Liegnitzer Straße unterwegs, als sich ihnen der Unbekannte plötzlich in schamverletzender Weise zeigte und anschließend wieder ins Waldstück verschwand, wie die Polizei mitteilt.

Der Täter ist etwa 1,80 Meter groß, 35 Jahre alt, von kräftiger Statur und trug zur Tatzeit eine schwarze Jacke und Mütze, sowie eine grüne Hose.

Der Unbekannte konnte im Rahmen der Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Wer Hinweise zu ihm geben kann, wird gebeten sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112 3333 zu melden.