In der Nacht auf Freitag ist ein Mann bei einem Motorradunfall in Nürnberg ums Leben gekommen. Der 26-Jährige war mit seiner Suzuki auf der Gustav-Adolf-Straße in Richtung Süden unterwegs, als er gegen 0.15 Uhr aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Motorrad verlor und von der Fahrbahn abkam.

Der Mann prallte gegen einen Lichtmast im Mittelstreifen auf Höhe der Einmündung zum Tillypark. Der 26-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.