Beim Aufstellen des Kirchweihbaumes in Moosbach bei Feucht (Nürnberger Land) ist eine 59 Jahre alte Frau ums Leben gekommen, als der Baum umkippte und auf sie stürzte. Die Frau starb noch an der Unglücksstelle.

Der Kirchweihbaum ist von 30 Menschen am Sonntagmittag aufgebaut worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der Baum ins Rutschen und fiel um. Er traf eine Frau, die dabei tödlich verletzt worden ist. Notarzt und Rettungsdienst konnten sie nicht mehr retten.

Notfallseelsorger kümmerten sich umgehend um Angehörige der Verstorbenen, die Aufsteller des Kirchweihbaumes und andere Anwesende.