Nach derzeitigem Kenntnisstand überquerte der junge Mann kurz vor Mitternacht die Sulzbacher Straße etwa auf Höhe der Merkelsgasse und wurde hierbei trotz eingeleiteter Notbremsung von der Straßenbahn erfasst. Aufgrund des Aufpralls zog er sich schwere Verletzungen zu, die nach notärztlicher Erstbehandlung eine Weiterbehandlung im Klinikum erforderten.

Die Verkehrspolizei Nürnberg hat die Verkehrsunfallaufnahme übernommen.