Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Nürnberg zu einem Verkehrsunfall in die Sulzbacher Straße alarmiert. Hier war eine Straßenbahn mit einem Lastwagen zusammengestoßen, wie die Feuerwehr berichtet.

Gegen 14 Uhr erreichte die Leitstelle Nürnberg der Notruf, dass sich ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen ereignet hatte. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass eine Straßenbahn mit einem Lkw kollidiert war.
Durch den heftigen Zusammenstoß wurden fünf Fahrgäste der Tram verletzt und mussten durch Notarzt und Rettungsdienst versorgt werden.

Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Die Unfallursache wird durch die Polizei ermittelt. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr Nürnberg mit insgesamt drei Fahrzeugen und zwölf Einsatzkräften, sowie mehreren Rettungswagen mit Notarzt und der Polizei. Die Schadenssumme kann derzeit noch nicht beziffert werden.