Die Diebe schlugen zwischen Donnerstag, 21. Mai und Dienstag, 26. Mai in Wendelstein (Landkreis Roth) zu. Sie nahmen annähernd zwei Dutzend Lkw-Reifensätze mit. Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen zu der Tat aufgenommen.

In der Johann-Höllfritsch-Straße waren zahlreiche Sattelzugmaschinen geparkt. Nach Angaben der Polizei hebelten die Täter zunächst ein Staufach auf, um an verschiedene Wagenheber zu gelangen. Mit diesen hoben sie acht Sattelzugmaschinen an und montierten die Räder ab. Insgesamt 20 Reifen verschwanden auf diese Weise. Zudem fehlten acht Unterlegkeile. Der Schaden wird auf über 10.000 Euro geschätzt.

Das Fachkommissariat in Schwabach bittet nun um Hinweise auf der oder die Täter und deren Fahrzeuge. Alle Beobachtungen nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken, Telefon 0911 2112-3333 entgegen. dvd