Kurzzeitig in ihrem Fahrzeug eingeschlossen war eine 18-jährige Fahranfängerin aus Bad Windsheim, nachdem sie am Samstag gegen 8 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Neuhof/Zenn und Trautskirchen, kurz nach dem Kreisverkehr mit ihrem Pkw ins Schleudern geriet und nach rechts in den Straßengraben fuhr.

Dabei überschlug sich der Pkw einmal und blieb auf dem Dach liegen. Die junge Frau wurde hierbei leicht verletzt. Die FFW Neuhof konnte sie schnell aus ihrer misslichen Lage befreien. Der Sachschaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt.