Mit der nahezu makellosen Bilanz von neun Siegen und einem Unentschieden erspielte sich die Fußball-E1-Jugend des SCW Obermain die Meisterschaft in der Gruppe E1-Junioren Coburg 1. In der Endabrechnung belegte die Mannschaft der Trainer Ralf Kellner und Ingo Bäuerlein damit souverän den ersten Platz; der Vorsprung auf Burgkunstadt beziehungsweise Hochstadt auf den Rängen zwei und drei betrug jeweils zehn Punkte.

125 Treffer der E2-Jugend

Dank eines sensationellen Torverhältnisses sicherte sich die E2-Jugend des SCW Obermain die Meisterschaft in der Gruppe E2-Junioren Coburg 1. 125 Treffer erzielte das Team in zehn Spielen und musste dabei nur vier Gegentore hinnehmen. Die Trainer bedanken sich bei den Eltern für die Unterstützung bei den Heim- und Auswärtsspielen.