Eine junge Familie war dabei mit ihrem Audi von Burgkunstadt nach Altenkunstadt unterwegs, als bei einem entgegenkommenden Lkw der Anhänger schleuderte und auf die gegenüberliegende Fahrbahn kam. Er krachte dabei frontal in den Pkw und verursachte Sachschaden in Höhe von 25 000 Euro. Die Audi-Fahrerin wurde leicht verletzt. Dieser Zusammenstoß sorgte für kilometerlange Staus. Foto: Dieter Radziej