Zigaretten und Bargeld haben bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Montag bei einem Einbruch in eine Tankstelle in der Robert-Koch-Straße in Lichtenfels, teilte die Polizei mit. Die Kripo Coburg sucht Zeugen.

Zwischen Sonntagabend, 18 Uhr, und Montagmorgen, gegen 2.30 Uhr, drangen die Einbrecher mit brachialer Gewalt über eine Eingangstür in das Tankstellengebäude ein. Im Verkaufsraum hatten es die Langfinger auf Zigaretten und Bargeld abgesehen. Sie entkamen mit ihrer Beute im Gesamtwert von wenigen tausend Euro unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von rund 1500 Euro.

Die Kriminalpolizei Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge unter der Telefonnummer 09561/645-0.