Laut Polizei fuhren die beidenmit dem Tandem auf der Kreisstraße von Oberlangheim kommend in Richtung Vierzehnheiligen. Offensichtlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit kamen sie am Ortsfanfang Vierzehnheiligen in einer Linkskurve zu weit nach rechts und fuhren gegen zwei geparkte Pkw. Beim Aufprall wurden die beiden Radfahrer schwer verletzt und mussten mit dem BRK ins Klinikum nach Lichtenfels eingeliefert werden. Die beiden Pkw wurden erheblich beschädigt, am Tandem entstand Totalschaden. pol