Ein Streit zwischen einem Mann und einer Frau ist am frühen Samstagmorgen in Lichtenfels eskaliert, teilte die Polizei mit.

Der 57-Jährige packte die 60 Jahre alte Frau am Hals und würgte sie. Nur durch einen Fußtritt konnte sich die Frau aus der misslichen Lage befreien, flüchtete und verständigte die Polizei. Ihr Bekannter verließ daraufhin die Wohnung der 60-Jährigen. Er wird sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.