Vermutlich mit einer Softair-Waffe zerschoss ein unbekannter Täter in der Zeit von Samstag, 19.30 Uhr, bis Dienstag, 18.00 Uhr, die hintere linke Scheibe eines VW, der in der Angerstraße geparkt war. Das berichtet die Polizei. Der Schaden beläuft sich auf rund 150 Euro. Zeugen der Sachbeschädigung werden gebeten sich unter der Telefonnummer 09571/9520-0 mit der Polizeiinspektion Lichtenfels in Verbindung zu setzen.