Der Skoda touchierte dabei die rechte Seite eines von links kommenden BMWs. Dieser drehte sich dadurch quer zur Fahrbahn. Der Fahrer eines gleichzeitig von oben kommenden Fords konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte gegen die linke Fahrzeugseite des BMW. ft