Der Mazda streifte daraufhin das Motorrad, wobei der 54-jährige Kradfahrer auf die Fahrbahn stürzte.Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Lichtenfels verbracht. Da bei dem Motorradfahrer bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, führten die Polizeibeamten bei ihm einen freiwilligen Atemalkoholtest durch. Dieser erbrachte einen Wert von 0,38 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet. pol