Platzmeister Dieter Brandmeier gab auf dem Lichtenfelser Schützenfest unter Beifall die Sieger der Schießwettbewerbe für die Schausteller bekannt. Josef Krug siegte mit einem 447teiler. Das letztjährige Königshaus war der Meinung, dass die Königskette einer Erweiterung durch Jahresmünzen bedürfe, und so hatte Dominique Heppenheimer kurzerhand mit ihrer Gefolgschaft eine neue Königskette gestiftet, die Carola Wentzl dem frisch gekürten König um den Hals legte. Wenn es schon nicht die Königskette sein kann dann, so denken viele Schausteller, sollte es doch zumindest der Schaustellerpokal sein. Auch hier kommt es auf den besten Tiefschuss an. Dabei machte Rebecca Distel mit einem 382,3teiler ihrem Ehemann Mario Distel den Rang streitig. Doch mit einem 122,9teiler stellte der die männliche Dominanz wieder her. Seinem Namen alle Ehre machte einmal mehr Raimund Meister auf der Jagd-/Meisterscheibe. Auf der 100-Meter-Distanz erreichte er mit dem Kleinkaliber 54 Ringe, war dabei allerdings nur geringfügig besser als Mario Distel, der ebenfalls auf 54 Ringe kam. Auf der kürzeren 50-Meter-Distanz holte sich Karola Wentzl mit 85 Ringen den Sieg. Auf der Kleinkaliber-Glückscheibe (59 Meter) war Rudi Krug mit einem 58,8teiler der Beste, und auf der Jagd-Glückscheibe hatte Mario Distel mit einem 101,6teiler die Nase vorn. Ein weiterer Wettbewerb geht Jahr für Jahr in die Geschichtsbücher der königlich-privilegierten Scharfschützengesellschaft ein der Wettstreit um den "Hockerpokal". Bei diesem Gaudiwettbewerb geht es darum, wer als Letzter am Tag der Proklamation des Schaustellerkönigs die Pergola verlässt. Um 19.40 Uhr hatten 2011 Manfred Gugel, Heike Krüger, Stefan Kremer, Jürgen Ruckdäschel und Igor Upleger gemeinsam den Ort der Handlung verlassen und sich damit den Pokal gesichert, auf dem nun ihre Namen eingraviert sind. Die weiteren Ergebnisse des Schaustellerwettbewerbs: Schaustellerkönig 2012 Josef Krug (447 Teiler), 1. Ritter: Sarah Jollberg (491), 2. Ritter Karola Wentzl (551), 4. Platz: Sven Sommerer (804), 5. Jeanette Becker (856). - Schaustellerpokal: 1. Mario Distel (122,9 Teiler), 2. Rebecca Distel (382,3), 3. Sven Sommerer (486,0), 4. Nicolaas Spikema (536,4), 5. Dieter Schmdit (847,3). - KK Meisterscheibe: 1. Karola Wentzl (85 Ringe), 2. Ralf Pazdera (83), 3. Stephanie Steinbauer (83), 4. Igo Upleger (77), 5. Rudi Krug (75). - Jagd Meisterscheibe: 1. Raimund Meister (54 Ringe), 2. Mario Distel (54), 3. Fritz Stahlmann (50), 4. Ralf Pazdera (48), 5. Rudi Krug (47). - KK Glückscheibe: 1. Rudi Krug (58,8 Teiler), 2. Julian Stahlmann (176,6), 3. Steve Upleger (208,6), 4. Dieter Schmidt (280,2), 5. Fritz Stahlmann (330). - Jagd Glückscheibe: 1. Mario Distel (101,6 Teiler), 2. Ralf Pazdera (315,1), 3. Rudi Krug (469,8), 4. Stephanie Steinbauer (493,6), 5. Fritz Stahlmann (625,2).