Von Christian Meißner, Bürgermeister Bernhard Storath, der Kreisbrandinspektoren Bauer und Elflein und dem Kreisbrandmeister Christian Schilder erhielten die Geehrten die Auszeichnung.
In seiner Ansprache betonte der Landrat die wichtige Funktion des bürgerlichen Engagements für die Gesellschaft. Das Feuerwehr-Ehrenzeichen wurde an 27 Feuerwehrmänner mit einer Urkunde und dem Steckkreuz in Anerkennung ihrer 25 bzw. 40-jährigen ehrenamtlichen Pflichterfüllung im Dienste der Feuerwehr verliehen.f