Der Einbrecher gelangte über eine vorher auf dem Nachbargrundstück an der Robert-Koch-Straße entwendete Leiter auf den Raucherbalkon des Lokals und brach dort ein Fenster auf, um in die Gasträume zu gelangen. Dort entwendete er ein Mischpult, zwei CD-Player, Wodka, Rum und Zigaretten im Wert von rund 5700 Euro. Neben dem demolierten Zigarettenautomaten und auf der Tanzfläche verteilte er den Inhalt eines Kanisters "Nebel-Fluid".

Da die Einstiegsstelle von der Staatsstraße 2203 aus gut einsehbar ist, bittet die Polizeiinspektion Lichtenfels etwaige Zeugen, die den Transport der Leiter entlang der Staatsstraße, das Besteigen des Flachdachs und das anschließende Hochziehen der Leiter beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 09571/95200 zu melden.