In Lichtenfels ist in ein Sporgeschäft eingebrochen worden, wie die Polizei berichtet.

In der Zeit von vergangenen Samstag bis Montag gelangte ein unbekannter Täter ins Kellergeschoss eines Sportgeschäftes in der Bamberger Straße. Im Keller werden zur Zeit Ausbesserungsarbeiten durch eine Baufirma durchgeführt.

Hier entwendete der Täter hinterlegte Schlagbohrmaschinen, Winkelschleifer und diverse Kleingeräte im Wert von 5.000 Euro. Anschließend bohrte er eine Öffnung in eine Pressspandeckenplatte zum Erdgeschoss in das Sportartikelgeschäft.

Durch dieses Loch gelangte der Unbekannte hinauf und entwendete aus den Verkaufsräumen Sportbekleidungsstücke im Gesamtwert von 30.000 Euro.

Wer hat zu diesem Einbruch verdächtige Beobachtungen gemacht? Zeugenhinweise nimmt die PI Lichtenfels unter der Telefonnummer 09571/9520-0 entgegen.