Die A-Jugend gewinnt bereits am Freitag, 28.09. Zuhause klar gegen die SpVgg Rattelsdorf mit 6:0 Punkten und einem Holzergebnis von 1991 : 1689 Holz.
Für die JSpG Gestungshausen spielten in der Startpaarung Gianluca Hartan 442 Holz 4:0 SP gegen Mara Hamann die keinen guten Tag erwischte und nur 332 Holz erspielen konnte. Eric Hecke mit guten 491 Holz holte 2:2 SP bekam aber den Mannschaftspunkt für das bessere Gesamtholzergebnis denn sein direkter Gegner Simon Schober erreichte nur 452 Holz.
Die Schlusspaarung mit den beiden Carl´s Brüder Colin und Andre aus Gestungshausen liesen nichts mehr anbrennen und sicherten mit bärenstarken 538 Holz bezw. starken 520 Holz gegen das Schlussduo aus Rattelsdorf Celina Böhm die Colin mit 522 Holz alles abverlangte, aber nach hart umkämpfte 2:2 SP setzte sich Colin durch das bessere Holzergebnis durch und Celina musste Colin den MP überlassen. Dagegen hatte Andre es etwas einfacher denn Christopher Parma konnte mit 383 Holz nicht dagegen halten und verlor klar alle Sätze an Andre.
Endergebnis:
JSpG Gestungshausen U18 : SpVgg Rattelsdorf 1991 : 1689 Holz und 6:0 Punkten

Nächstes Punktspiel der U18 ist am 14.10.2018 beim Tabellenführer in Lichtenfels beim 1. FC, Anwurf 13:oo Uhr

Die B-Jugend überraschte am Sonntag,30.09. bei der JSpG Berteldorf mit einen klaren 6:0 Sieg.
Für die neu formierte B-Jugend der JSpG Gestungshausen spielte Felix Kieser gegen Yannik Schramm groß auf und gewann sein Duell sicher mit 3:1 SP und mit einem Holzergebnis von 392 : 337 Holz. In der zweiten Paarung erspielte sich das gestungshäuser Duo Leni Knauer (187 Holz) und Alina Hartan (198 Holz) klar die Satz- und Mannschaftspunkte, gegen Raphael Bittorf mit 385 : 300 Holz.
Die dritte Paarung wurde eine knappe Sache zwischen gestungshausens Kegelneuling Samra Kluge und Bertelsdorf´s Hanna Löffler, Samara ging knapp mit 311:287 Holz und 2:2 SP als glückliche Siegerin von der Bahn.
In der Schlusspaarung setzte sich Tonio Stöckert mit 418 Holz/2SP und Tagesbestleistung durch gegen den Bertelsdorfer Nico Horn der mit 393 Holz/2SP stark dagegenhielt jedoch im letzten Satz klar die Grenzen aufgezeichnet bekam.
Endergebnis:
JSpG Bertelsdorf : JSpG Gestungshausen 1317 : 1506 Holz und 0:6 Punkte

Nächstes Punktspiel der U14 am Sonntag, 14.10. Zuhause um 14:00 Uhr gegen den FC Eintracht aus Bamberg
Bild: U14 nach Spielende in Berteldorf