Am Samstag, den 24. März 2018 werden Jehovas Zeugen mit einen Infostand von 9-14 Uhr am Marktplatz in Lichtenfels präsent sein. Die Öffentlichkeit soll auf die Gedenkfeier zum Todestag Jesu Christi am 31. März aufmerksam gemacht werden.

In Vorbereitung auf dieses besondere Datum wird am Sonntag, den 25. März in Lichtenfels, Seeleinstr. 39 um 10 Uhr ein Vortrag mit dem Thema „Jesus Christus – wer er wirklich ist“ gehalten. Auch dazu laden alle Gemeindeglieder von Jehovas Zeugen in Lichtenfels ein. Man muss kein Zeuge Jehovas sein, um die Gottesdienste zu besuchen. Der Eintritt ist immer frei; es finden keine Geldsammlungen statt.
Mehr Informationen kann man im Video „In Erinnerung an Jesu Tod“ auf der Webseite www.jw.org erhalten.