Mit der Einführung des neuen Pfarrgemeinderates während der Messe in Hannberg, beginnt sozusagen der offizielle Start in die Arbeit dieses Gremiums. Pfarrer Saffer führte an dass er sich freue, dass so viele bereit waren sich der Wahl zu sellen. Zu den gewählten und berufenen Mitgliedern gehören: Batz Alexandra, Dreßel Martina, Endlich Birgit, Sr. Fischer Claudia, Freifrau Irina von Gagern, Fritsche Tanja, Göller Nadin, Gumbert Maria, Heinlein Birgit, Hückel Friedrich (Vertreter der FKV Gsb.) Junggunst Lena (Spr. Jugendteam), Klinga Maria (Ltg. Erwachsenenbildung und Spr. Junggebliebene) Klinga Oskar, Körner Susanne, Kreiner Petra (Ltg. Soz./Kar), Lunz Veronika (Ltg. Öffentlichkeitsarbeit), Neidhardt Sabine, Pfr. Saffer Johannes, Scharf Thomas, Schaub Thomas, Schneider Carola, Seifert Ingrid und 3 Mal Willert, Hanne, Lukas und Thomas.
Die Vorstandschaft bilden 1. Vorsitzender Thomas Willert und seine Stellvertreter Thomas Scharf und Thomas Schaub, sowie Carola Schneider als Schriftführerin und Pfr. Johannes Saffer.
Pfr. Saffer rief alle namentlich auf und bedankte sich für die Bereitschaft sich mit ihrer Arbeit, Talenten sich für die Pfarrgemeinde einzusetzen, diese nach innen und nach außen zu vertreten. Er wünschte allen ein gutes Miteinander, gute Zusammenarbeit und manchmal gute Nerven in der kommenden Zeit des Umbruchs beim Diözesanen Entwicklungsprozesses. Mit einem Segensgebet, verbunden mit dem Wunsch dass der Heilige Geist alle leiten möge bei den Herausforderungen und vielfältigen Aufgaben endete der Gottesdienst nach dem Segen