Im Rahmen der bundesweiten Radfahraktion STADTRADELN 2016 spendete der Landkreis Bamberg je gefahrene 2.500 Kilometer einen Baum zum Pflanzen. So konnten nun in Röbersdorf und Kleinbuchfeld insgesamt 3 Bäume gepflanzt werden. Für den Markt Hirschaid waren insgesamt in zwei Teams, die Radfahrfreunde Kleinbuchfeld - Schnaid - Rothensand und die Härschaader Gmaa-Radler am Start, 40 Teilnehmer am Start und konnten insgesamt 9.284 Kilometer erradeln. Ein herzliches Dankeschön an alle Radfahrer, die sich beteiligt haben.