Wer trägt die schönste und passendste Kleidung zum Bierfest? - Dieser Frage geht unsere Fotografin Sonny Adam am kommenden Wochenende im und rund um den Bierstadel wieder nach.

Wer gut aussieht zum Kulmbacher Fest der Feste, der hat die Chance, von uns belohnt zu werden. Vor fünf Jahren haben wir den Wettbewerb zum ersten Mal ausgerufen - und in den Jahren danach mit noch mehr Zuspruch wiederholt.


Zwei Marktleugasterinnen

2012 hatten wir zum Auftakt sogar zwei Abstimmungen durchgeführt - siegreich daraus hervorgegangen waren Karen Sesselmann und Sara Kolb sowie Rebecca Sandler und Melissa Kolb.

Die Marktleugasterin Sophia Rektorschik hatte sich 2013 mit ihrem Bierfest-Outfit gegen 14 Konkurrentinnen und zwei Konkurrenten souverän durchgesetzt. 2014 dann schlug Kathrin Friedrich, ebenfalls aus Marktleugast, 25 Konkurrentinnen und zwei Konkurrenten aus dem Rennen und siegte klar.

Die Stadtsteinacherin Saskia Porzelt überzeugte mit ihrem Dirndl dann 2015: Gegen 42 Konkurrentinnen setzte sie sich am Ende erfolgreich durch.

Im vergangenen Jahr siegte dann erstmals ein Mann - der Hummelgauer Gerd Bauer machte mit seiner Lederhose das Rennen und ließ 47 weitere Teilnehmer hinter sich.


Abstimmung bis Mittwoch

Am Samstag und Sonntag wird zwischen 19 und 21 Uhr unsere Fotografin im und am Bierstadel im Einsatz sein. Wer sich fotografieren lassen möchte, kann dies tun - oder wird ja auch von unserer Fotografin angesprochen.
Am Dienstag finden sich dann auf unserer Seite inFranken.de und in der Bayerischen Rundschau die zehn schönsten Fotos, die am Wochenende entstanden sind. Bis Mittwochmittag können die User dann auf inFranken.de abstimmen und das heißeste Outfit für die Bierwoche wählen.

In unserer Donnerstagsausgabe beziehungsweise Donnerstagfrüh auf inFranken.de werden die Gewinner bekanntgegeben. Die ersten fünf Sieger haben Chancen auf Biermarkenkontingente. Wir verlosen insgesamt 20 Biermarken für den Wettbewerb.

Die Gewinne bei der Abstimmung sind: 1. Preis: sechs Biermarken, 2. Preis: fünf Biermarken, 3. Preis: vier Biermarken, 4. Preis: drei Biermarken, 5. Preis: zwei Biermarken.