Der vorletzte Wettkampftag bei den Rundenwettkämpfen in der Bayernliga Nord-Ost bei den Luftpistolenschützen brachte für die Mannschaft der "Alten Treuen" aus Neudrossenfeld die Ernüchterung: Der Abstieg ist nach zwei weiteren deutlichen Niederlagen besiegelt.

Mit einem klaren 1:4 gegen die HSSV Hof und einem noch klareren 0:5 gegen die SG Adelsburg Oberweiling schwanden alle Hoffnungen auf den Klassenerhalt. Die Neudrossenfelder haben sich nach Auskunft der Vorsitzenden mit der Lage abgefunden und planen für die Bezirksliga. Beim letzten Durchgang wollen sie jedoch noch einmal ihre Stärken zeigen. Bester Schütze dieser Runde war Bernhard Faltenbacher (Oberweiling) mit 382 Ringen.

SG Adelsburg Oberweiling - SG "Alte Treue" Neudrossenfeld 5:0. - Von Beginn an gerieten die "Alten Treuen" auf die Verliererstraße, und bereits nach drei Durchgängen war alles klar. So musste die Nummer 1, Michael Spörer (366), gegen Bernhard Eichenseer (382) den ersten Punkt abgeben, und auch Norbert Puchtler (350) konnte seine gewohnte Leistung nicht abrufen - was zur nächsten Niederlage gegen Bernhard Faltenbacher (362) führte. Ersatzschützin Astrid Wällisch (347), Petra Gurlitt (351) und Torsten Nützel (348) hatten gegen Franz Ostermeier (360), Markus Ferstl (353) und Alois Achhammer (352) ebenfalls keine Chance - so setzte es eine 0:5-Niederlage.

SG "Alte Treue" Neudrossenfeld - HSSV Hof 1:4. - Michael Spörer (358) blieb erneut hinter seiner Leistung zurück, was zur Niederlage gegen Alexander Weiß (378) führte. Norbert Puchtler (340) konnte ebenfalls nicht gegen Volker Gelbrich (370) überzeugen. Ersatzschützin Astrid Wällisch (344) hatte gegen Alexander Dieter (359) keine Chance und musste den dritten Punkt abgeben. Damit war die Niederlage besiegelt.
Petra Gurlitt (355) unterlag schließlich Simon Probst (357), ehe Torsten Nützel (357) den Ehrenpunkt gegen Haico Hornung (347) erzielte. go