Wie der Pressesprecher der Feuerwehren, Yves Wächter, erklärte, hat es in einer Scheune eine starke Rauchentwicklung gegeben.

Unter anderem sind Feuerwehren aus Kulmbach, Thurnau, Mainleus und Schwarzach vor Ort. Späne, die in dem Gebäude gelagert werden, müssen abgelöscht und her ausgeräumt werden.

Der Einsatz dauert aktuell (9.30 Uhr) noch an. Welcher Schaden entstanden ist, steht noch nicht fest.