Wer am Dienstag einen Spaziergang rund um den Trebgaster Badesee unternahm und richtig bewusst atmete, konnte spüren, mit welchem Wohlbehagen die Lungen die erste wirklich warme Frühlingsluft aufsaugten.

Und er konnte dabei die ersten Badegäste beobachten, die ihren Spaß im - noch nicht für alle wohltemperierten - Gewässer hatten.