Die Empfehlung für die Nominierungsversammlung, die am 24. Januar in Lichtenfels stattfinden wird, ist allerdings erst ein erster Schritt, denn zum Bundestagswahlkreis Kulmbach (Wahlkreis 240) gehören auch der Landkreis Lichtenfels und Teile des Landkreises Bamberg, die eigene Kandidaten vorschlagen können. Die Lichtenfelser CSU hat sich bereits auf eine eigene Bewerberin festgelegt und wird Emmi Zeulner ins Rennen schicken.

Jörg Kunstmann wollte die Entscheidung des Kreisvorstands noch nicht kommentieren, sondern wird erst die offizielle Pressemitteilung des Kreisvorsitzenden Henry Schramm abwarten, die für Montagnachmittag angekündigt wurde.