Kurz vor 3 Uhr hatten Zeugen Flammen auf dem Dach der Werkstatt gesehen, daraufhin Polizei und Feuerwehr alarmiert. Bereits beim Eintreffen der ersten Hilfskräfte stand die Werkstatt im Brand. Das Gebäude selbst und mehrere darin befindliche Fahrzeuge wurden ein Raub der Flammen. Der Schaden dürfte nach den bisherigen Erkenntnissen im sechsstelligen Bereich liegen.