Eine große Ehre für die Fußballabteilung des ASV Marktschorgast. Diese hatte bei der "DFB.de-Aktion" des Deutschen Fußball-Bundes unter dem Motto "Wer hat das schönste Fußball-Vereinsheim?" mitgemacht und wurde jetzt zum Sieger des Monats Oktober gekürt.
Der DFB, in dem mehr als 25 000 Clubs organisiert sind, sucht bei dem Wettbewerb "das schönste, kultigste, originellste, gemütlichste, traditionsreichste Vereinsheim in Fußball-Deutschland" - und er hat das in Marktschorgast gefunden.

Das Schnuppertraining

Ein Kamerateam des DFB-TV hat dem ASV Marktschorgast jetzt einen Besuch abgestattet und ein Video über das Vereinsheim gedreht, das Sportgelände und den Verein. Anton Nüssel, Mitglied der erweiterten Vorstands, hieß das Kamerateam willkommen. Unter seiner Begleitung begutachteten Christian Schreder und Dennis Steinbrecher Sportheim und Sportgelände und machten auch Filmaufnahmen vom Schnuppertraining der Kleinsten. Rede und Antwort standen im Vereinsheim auch Alfred Arnold und Bürgermeister Hans Tischhöfer (Freie Wähler).

Wie bei den Profis

Mehrere Stunden nahm das Kamerateam das Sportgelände des ASV am Steinhügel "unter die Linse", wie es in der Bewerbung für die DFB-Aktion hieß. Der Deutsche Fußballbund nahm die Sportanlage unter die Lupe, die aus dem Vereinshaus sowie der mittig vom Hauptplatz gelegenen Tribüne besteht. Im Vereinsheim stehen Getränke und Speisen bei Spielen zur Verfügung. Als "Wohlfühloase" für jeden Spieler wurden die geräumige Umkleide sowie eine Sauna bezeichnet. Der DFB würdigte auch die geschlossene Anlage. Ungestörte Trainingseinheiten seien möglich, der Öffentlichkeit sei der Zutritt nu bei der Öffnung möglich. Der Spielerein- und -ausgang biete profihafte Verhältnisse. "Der Sportplatz unterliegt einer laufenden Pflege, um den Spielern der Heim- und Gastmannschaft die bestmöglichen Spielmöglichkeiten bieten zu können", sagte ASV-Vorstandsmitglied Toni Nüssel.

Der Videobeitrag

Farbfotos sowie Internas bezüglich der Geschichte der Fußballabteilung haben die Bewerbung abgerundet. Im Oktober ist das Video über die Fußballabteilung des ASV Marktschorgast unter www.dfb-tv.de - "Wer hat das schönste Fußball-Vereinsheim" im Internet zu sehen.