Die Unbekannten sind im Zeitraum von etwa 13.15 Uhr bis 17.30 Uhr haben ein rückwärtiges Fenster der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Straße "Oberes Lerchenfeld" gewaltsam aufgebrochen und drangen so in die Räume ein. Das teilte die Polizei mit. Dort durchsuchten sie sämtliche Behältnisse und Schränke. Nach bisherigem Ermittlungsstand fiel den Einbrechern dabei keine Beute in die Hände.

Die Polizeiinspektion Kulmbach hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung:

- Wer hat am Freitag, im Zeitraum von zirka 13.15 Uhr bis 17.30 Uhr, verdächtigte Wahrnehmungen in
Neudrossenfeld, in der Straße "Oberes Lerchenfeld" gemacht?
- Wem sind dort verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge aufgefallen?
- Wer kann sonst sachdienliche Angaben machen, die zur Klärung des Einbruches beitragen können?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kulmbacher Polizei unter der Telefonnummer 09221/609-0 in Verbindung zu setzen.