Die Traktorfreunde Gelbsreuth haben am Wochenende wieder ein klasse Oldtimer-Treffen auf die Beine gestellt: Porsche, Hanomag, Eicher, Fendt oder Lanz - jede Menge historische Schlepper gaben sich am Sonntag in dem kleinen Wonseeser Ortsteil ein Stelldichein. Sogar ein ganz seltener Röhr-Bulldog war vertreten.

Hunderte von Zuschauern ließen sich die Parade der historischen Fahrzeuge rund ums Dorf am Sonntag nicht entgehen. Die Helfer der örtlichen Feuerwehr hatten an beiden Tagen alle Hände voll zu tun, die Besucher zu verköstigen.