In der Lippastraße in Mannsflur kam es am Karfreitag, gegen 6 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit rund 300 Euro Sachschaden. Ein unbekannter Täter hob einen Gullydeckel aus, wobei zwei Pkw danach durch den offenliegenden Kanalschacht fuhren und die Reifen beschädigt wurden.

Zusätzlich riss der unbekannte Täter in der Karlsbader Straße (Verbindungsstr. von der B 289 in Richtung Tannenwirtshaus) bis zur Lippastraße mehrere Leitpfosten aus der Verankerung und stellte einen Leitpfosten samt Verankerung in die Straßenmitte. Zwei Leitpfosten wurden beschädigt, wobei ein Sachschaden von rund 60 Euro entstand.

Die Polizeiinspektion Stadtsteinach bittet unter der Telefonnummer 09225/963000 um sachdienliche Hinweise.