Für einen Fehlalarm sorgte am Sonntagabend kurz nach 20 Uhr die Brandmeldeanlage der Seniorenwohnanlage "Rosengarten" in der Wirsberger Straße. Die Feuerwehren von Neuenmarkt und Hegnabrunn waren innerhalb innerhalb weniger Minuten an der Seniorenwohnanlage und Kommandant Harald Fischer konnte zum Glück feststellen, dass die Brandmeldeanlage den Alarm fehlerhaft auslöste. Nach 20 Minuten konnten die rund 30 Wehrmänner und Wehrfrauen wieder abziehen. Im Einsatz war auch der Helfer vor Ort, das BRK und die Polizeiinspektion Stadtsteinach.