Auf den sonntäglichen Mittagstisch allerdings schaffte es der Königskarpfen nicht mehr. "Der kommt in die Tiefkühltruhe", verrät Kummer und betont, dass erst einmal seine Hechte und Zandervorräte aus der Truhe müssen. Karpfen werden bei Kummers als Koteletts oder Filets gegrillt.

Auch die Gesamtsieger sind stolz auf ihre Angel-Ergebnisse sein. So bringt Richard Stengel 11,9 Kilo Fisch mit nach Haue, Uwe Teller 8,95 Kilo und Ralf Griech immerhin noch 6,8 Kilo. Bei den Damen machte Ursula Vollmuth das Rennen mit 3,45 Kilo.