JANUAR

4. 1. Kulmbacher Neujahrsbaby - die Familie aus Albanien - wird abgeschoben.

9. 1. Justin, der Biber, in Trebgast gibt nicht auf.

11. 1. Die Ludwigschorgaster Apotheke macht dicht.

13. 1. Die Brandruine der Obdachlosenunterkunft in Kulmbach wird abgebrochen - wird dort neu gebaut?

15. 1. Thüringer Schwäne sind in Thurnau.

18. 1. Alfred Kolenda wird Bürgermeister in Kupferberg.

21. 1. Gefährliche Bierkurve bei Unterbrücklein - dort gibt es eine Unfallserie.

23. 1. Wildschweine pflügen Gärten um.

26. 1. Unfall bei Himmelkron - ein Mann stirbt.

30. 1. Am Klinikum Kulmbach sollen 100 Millionen Euro investiert werden.

FEBRUAR

3. 2. Feiger Anschlag: Ein Unbekannter legt eine mit Nägel gespickte Salami-Scheibe in Kulmbach ab.

4. 2. Der Gebetserker im Schloss Thurnau war akut einsturzgefährdet und ist nun saniert.

24. 2. Die Druckerei Töpfer in Kulmbach entlässt 60 Mitarbeiter.

MÄRZ

4. 3. Nach 38 Jahren in der Kommunalpolitik gibt der Neuenmarkter SPD-Gemeinderat Karl Pöhlmann aus gesundheitlichen Gründen sein Mandat ab.

9. 3. Das Bürgerbegehren zum Hochwasserschutz in Neuenmarkt ist gekippt - jetzt wollen die betroffenen Bürger vor das Verwaltungsgericht ziehen.

10. 3. In Neuenmarkt und Hegnabrunn laufen offenbar die Eich-Uhren falsch. Einige Bürger wehren sich gegen die aus ihrer Sicht falschen Bescheide der Gemeinde. Das Thema dauert immer noch an, mittlerweile musste auch das Untersteinacher Rathaus bei seinen Uhren Versäumnisse einräumen.

11. 3. Urteil in Hof: Der ehemalige Geschäftsführer eines Großunternehmens im Landkreis muss 1,5 Millionen Euro zahlen und bekommt eine Bewährungsstrafe.

11.3. Nach dem Brand der Obdachlosen-Unterkunft in Kulmbach rührt sich Protest unter den Anwohnern wegen eines geplanten Neubaus.

12. 3. Der ehemalige Untersteinacher Bürgermeister-Kandidat Markus Weigel verlässt nach Differenzen die WGU-Fraktion.

21. 3. Der Unglücks-Sprungturm im Kulmbacher Freibad ist nach seiner Sprengung Geschichte.

26.3. Im Markt Wonsees soll es ein Nutzungskonzept für die alte Schul-Turnhalle geben. Im Gespräch ist auch eine Event-Arena.

APRIL

1. 4. In Untersteinach treten die Gemeinderäte Goletz, Vießmann und Rosenberger aus der WGU-Fraktion aus. Ihre Entscheidung kommentieren sie nicht.

5. 4. Ein 45-Jähriger Berliner, der per Haftbefehl gesucht wird, liefert sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei und knallt dabei in Marktschorgast gegen einen Baum.

11. 4. Bürgermeisterwahl in Mainleus: Bosch und Karg weiter, Stenglein raus

18. 4. Bewegender Abschied aus Stadtsteinach: Kathrin Klinger verlässt ihre Pfarrgemeinde und wechselt nach Mittelfranken.

23. 4. Dekan Jürgen Zinck verabschiedet sich nach 16 Jahren von St. Petri in den Ruhestand.

25. 4. Robert Bosch lässt die Korken knallen: Der CSU-Kandidat gewinnt in Mainleus die Stichwahl gegen Jürgen Karg (SPD).

27. 4. Weil die Sparkasse ihren Zuschuss reduzieren will, steht das "Family Fun Festival" auf der Kippe. tir(jn

MAI

2. 5. Wandermarathon in Kulmbach - 600 Teilnehmer nehmen die 42,8 Kilometer lange Strecke in Angriff.

4. 5. Der Rückbau unter Tage am Zentralparkplatz beginnt.

5. 5. Der Bau der Umgehung von Untersteinach kostet 48 Millionen Euro. Während des ersten Spatenstichs demonstrieren die Kauerndorfer.

13. 5. Himmelkron wird Mittelzentrum und mit Bad Berneck und Gefrees hochgestuft; Wirsberg, Neuenmarkt und Marktschorgast gehen leer aus.

18. 5. Der große Vergewaltigungsprozess vor dem Bayreuther Schwurgericht endet mit einem Teilfreispruch für den Angeklagten.

JUNI

4. 6. Die Arbeiten für das Mainleuser Seniorenheim haben begonnen. Die Diakonie Kulmbach investiert über sechs Millionen Euro.

9. 6. Gewitter mit Starkregen und Hagel in Grafendobrach: Ortsdurchfahrt und Novem-Gelände werden geflutet, der Strom fällt aus. Zwei Tage zuvor war Schlömen betroffen.

9.6. Der frühere Landtagsabgeordnete Dieter Heckel stirbt.

18. 6. Schule wird eine Tierarztpraxis - Stefan Gedecke hat dem Markt Wonsees das seit 2013 leer stehende Gebäude abgekauft.

20. 6. Die Bürger in Kauerndorf machen mit einer erneuten Protestaktion ihrem Unmut über die Verkehrsbelastung Luft.

30. 6. Nach zwölf Jahren ist für den Mainleuser Bürgermeister Dieter Adam (FW) Schluss.

JULI

2. 7. "Gläubiger schauen in die Röhre" nach der Insolvenz eines Kulmbacher Autohändlers.

4. 7. Windpark Alladorf geht ans Netz - ein 50-Millionen-Euro-Projekt.

7. 7. Die Stadtwerke werden Stromlieferant.

8. 7. Vandalen im Marktschorgaster Kindergarten - im November werden sie gefasst.

11. 7. "Party im Nirgendwo" lockt Tausende in den Wald.

11. 7. Franken Maxit investiert zehn Millionen Euro

12. 7. Der Streit auf einer Baustelle in Großheirath endet für einen Kasendorfer tödlich

13. 7. Eine Bankkauffrau verzockt ein Vermögen - sie muss drei Jahre ins Gefängnis.

13. 7. Thurnau wird Filmstadt - die ARD dreht mit Tatortstars - im Herbst kommen dann Hollywood-Stars.

13. 7. Pool-Affäre: Bürgermeister Volker Schmiechen äußert sich.

16. 7. Die Umgehung von Stadtsteinach kommt in den vordringlichen Bedarf.

18. 7. In der Baille-Maille-Allee in Himmelkron stürzen drei Besucher von der Brücke - eine Person erleidet einen Arm- und einen Beinbruch, zwei andere Besucher kommen mit Prellungen davon.

20. 7. Der Freistaat genehmigt den 32 Millionen Euro teueren Klinikums-Neubau.

21. 7. Höferänger protestiert gegen ein geplantes Baugebiet.

25. 7. Unfall mit fünf Schwerverletzten bei Kauerndorf

28. 7. Brand im Einkaufszentrum "Fritz": Der Imbissbetreiber wird schwer verletzt.

30. 7. Die CSU nominiert Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner erneut für die Bundestagswahl.

AUGUST

2.8. Kulmbach bekommt ein neues Landesamt.

2.8. Kulmbacherin kämpft gegen Krebs und wird vom Bundespräsidenten eingeladen.

10. 8. Baubeginn des Kindergartens Blaich.

11. 8. Kulmbacher Bank und Raiffeisen Kronach wollen fusionieren.

17. 8. Kulmbacher helfen nach Erdbeben in Nepal

17.8. Neues Baugebiet in Forstlahm: Große Nachfrage.

18. 8. Tod der kleinen Vanessa im Schwimmbad in Himmelkron: Das Oberlandesgericht erhebt Anklage.

20. 8. Krise bei der Neudrossenfelder Bräuwerck AG.

22. 8. Neuensorger gehen wegen Monstertrasse auf die Barrikaden.

25. 8. Lebensretter: Stammzellenspender Marco Birner aus Stadtsteinach.

SEPTEMBER

1. 9. Eine Elektroladesäule wird am Landratsamt eröffnet.

3.9. Die VR Bank schließt ihre Geschäftsstelle in Neudrossenfeld.

6. 9. Landrat Söllner wird 60.

6.9. Flutmulde: Der Weiße Main darf wieder frei fließen

23. 9. Höferänger: Das große Baugebiet ist nach dem Widerstand der Bürger gestorben.

28. 9. Der Hochwasserschutz an der Flutmulde hat nicht nur positive Folgen: Anlieger klagen über Bauschäden.

30. 9. Jetzt macht mit der DAK auch die letzte Geschäftsstelle einer Krankenkasse dicht.

OKTOBER

4. 10. Der neue Dekan Thomas Kretschmar wird in sein Amt eingeführt.

6. 10. Ein Jahr nach dem Brand des Paul-Gerhardt-Kindergartens: Der Neubau in der Blaich ist fertig.

6.10. Die Polizeiinspektion Stadtsteinach gehört zu den ersten Stationen in Oberfranken, die die neuen blauen Fahrzeuge erhält.

6.10. Der Untersteinacher Vorzeigeunternehmer Roland Schmied ist gestorben.

8.10. Riesengewächshaus: Auf dem Jura wächst der Widerstand gegen die Planung auf Weismainer Gebiet.

11. 10. Karola Krusch lebt nicht mehr: Die Wirtin des Ludwigschorgaster Gasthaus stirbt mit 86 Jahren.

12. 10. Eine Kulmbacher Metal-Band geht auf Russland-Tour.

14. 10. Schwertransporte durch den Landkreis: die Rotorblätter für den Windpark Schimmendorf kommen.

17. 10. Kampf gegen die Monsterstromtrasse: Die Neuensorger gehen auf die Straße.

22. 10. Die Kulmbacher haben ein großes Herz und bezahlen einem jungen Mann die Taxifahrt in die Klinik nach Erlangen.

26. 10. Versuchter Mord aus Eifersucht? Ein 25-Jähriger sitzt nach einer Messerattacke in Kulmbach in Untersuchungshaft.

26. 10. Die Ortsumfahrung Untersteinach nimmt langsam Gestalt an.

27. 10. Das neue Klinikum: 120 Millionen Euro sollen in den nächsten Jahren verbaut werden.

27. 10. Drei Autos Schrott, 28-Jährige schwer verletzt: Unfall zwischen Weismain und Geutenreuth.

29. 10. Tiertragödie: 500 Schweine ersticken in einem Himmelkroner Mastbetrieb, nachdem die Lüftung ausgefallen ist.

31.10. Lange Party-Nacht in Presseck mit dem legendären DJ Dr. Motte aus Berlin.

NOVEMBER

3. 11. Die Firma Strabag verlässt Kasendorf und zieht nach Unterbrücklein Der Baukonzern investiert in Neudrossenfeld fünf Millionen Euro.

8. 11. Der Windpark Thurnau wächst: Zehn Windräder sind schon in Betrieb, acht weitere sollen kommen. Eine Familie kämpft gegen das 40-Millionen-Euro-Projekt.

10. 11. Der Markt Mainleus erwirbt den größten Teil der Industriebrache - 108 000 Quadratmeter. Ein Ideenwettbewerb für die künftige Nutzung wird ausgeschrieben.

12. 11. Die Kulmbacher Firma Konrad Friedrichs expandiert und baut für vier Millionen Euro im Thurnauer Industriegebiet eine neue Produktionsstätte.

21. 11. Die SPD schickt im nächsten Jahr Thomas Bauske als Direktkandidat ins Rennen; in Kulmbach und weiten Teilen des Wahlkreises ist er allerdings bislang völlig unbekannt.

26. 11. 60 zusätzliche Stellflächen bringen Entlastung für die prekäre Parkplatzsituation am Klinikum.

26.11. Nachdem das Projekt in Weismain gescheitert ist, wollen Nürnberger Gemüsebauern nun bei Feulersdorf ein großes Gewächshaus errichten - im Einklang mit den dortigen Bürgern.

DEZEMBER

3. 12. Niedergelassene Ärzte sollen in einer zentralen Praxis am Klinikum Notdienst leisten. Erst wurden die KVB-Pläne abgelehnt - doch jetzt scheint eine Kehrtwende möglich.

14. 12. Juso-Mitglied David Langenberger behauptet, Henry Schramm habe bei der Bürgerversammlung bewusst die Unwahrheit gesagt und erhebt Dienstaufsichtsbeschwerde.

15.12. Im Abwasserzweckverband Schorgasttalgemeinden knirscht es.

16.12. Bei einer Bürgerversammlung ist die Zustimmung für ein Mega-Gewächshaus in Wonsees riesig.

19.12. Das Landratsamt verwirft die Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den OB.

22.12. Ab 2017 arbeiten die Kulmbacher Bank und die Raiffeisen-Volksbank Kronach-Ludwigsstadt gemeinsam als VR-Bank Oberfranken-Mitte zusammen.

23.12. Die Kulmbacher Tafel wird dafür kritisiert, dass sie ausgerechnet nach den Feiertagen und zwischen den Jahren geschlossen ist.

28.12. Wechsel bei Raps: Geschäftsführerin Maria-Johanna Schaecher verlässt das Unternehmen ein halbes Jahr früher als geplant.