Fahnder der Verkehrspolizei hielten den Mercedes in Untersteinach am Donnerstagabend an. Nachdem der 32-Jährige das iranische Dokument ausgehändigt hatte, konnten die Beamten recherchieren, dass er sich bereits mehr als ein Jahr in Deutschland aufhält.

Um eine erforderliche deutsche Fahrerlaubnis hatte sich der Mercedesfahrer bislang nicht gekümmert. Der 32-Jährige wird wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt, sein Beifahrer musste die Weiterfahrt übernehmen.