Die Seniorin wollte am Donnerstag gegen 12.20 Uhr einen Pkw überholen. Dabei übersah sie jedoch den entgegenkommenden Peugeot eines 35-Jährigen. Die Autos kollidierten und blieben in einer Wiese stehen.

Die Unfallverursacherin, der Peugeot-Fahrer und einer seiner Mitfahrer wurden leicht verletzt. Ein weiterer Insasse im Peugeot kam mit dem Schrecken davon. An den Pkw entstand Totalschaden in Höhe von rund 60 000 Euro.

Der Autofahrer, den die 78-Jährige überholen wollte, wird gebeten, sich als Zeuge bei der Polizei Stadtsteinach zu melden (09225/963000).